0 60 21 / 303 - 303
  • Capio MVZ Aschaffenburg
    Bustellistraße 3
    63739 Aschaffenburg
  • 06021 / 303 - 303
  • info@Capio-mvz-ab.de

 

Termin vereinbaren

Kaum eine Erkrankung ist so verbreitet wie der Rückenschmerz. In Deutschland leiden fast 40 % der Menschen unter chronischen Beschwerden. Das bedeutet, die Schmerzen bestehen über einen Zeitraum von mehr als zwölf Wochen und benötigen daher eine spezielle medizinische Behandlung.

Unsere Wirbelsäule ist beispiellos aufgebaut. Erst sie macht Bewegungen in alle Richtungen und eine aufrechte Haltung des Menschen überhaupt möglich. Dieses Wunderwerk kann jedoch über die Jahre "unter Druck" geraten. Unter anderem setzen uns hier Bewegungsmangel, Überlastungen und Haltungsfehler stark zu. Am häufigsten entstehen Wirbelsäulenbeschwerden aufgrund von Verschleißerscheinungen.

Die Folge ist dann ein schmerzender Rücken. Dahinter können sich Entzündungen (Reizzustände), Verschleiß der Bandscheiben, Funktionsstörungen der Muskeln, Gelenke und Bänder, eine Arthrose, eine Spinalkanalstenose oder ein Bandscheibenvorfall verbergen.

So vielfältig die Ursachen von Rückenschmerzen sein können, so breitgefächert ist auch das Therapieangebot. Doch welche Therapie verspricht einen nachhaltigen Behandlungserfolg und ist damit für Sie die Geeignete? Genau in dieser Situation benötigen die Patienten einen vertrauensvollen Berater und Spezialisten an ihrer Seite, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Denn oft ist es eine Kombination aus bewährten und neuen Behandlungsmethoden, die bereits zum Erfolg führen kann, ohne dass ein operativer Eingriff überhaupt notwendig wird.

Sie wünschen noch weitere Informationen über individuelle und schonende Behandlungsmethoden aus erster Hand? Dann möchten wir Sie gerne zu unserer kostenlosen Fachvortragsreihe einladen.Termine und weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.